SOALQE

SOALQE – Qualitätsentwicklungsverfahren für Kindertagesstätten

Seit 2003 bietet der Alternative Wohlfahrtsverband Sozial & Alternativ SOAL e. V. ein anerkanntes Qualitätsentwicklungsverfahren für Kindertagesstätten an, welches das Kind mit seinen Bildungsprozessen in den Mittelpunkt stellt: die SOALQE©. Dieses Verfahren wurde von SOAL gemeinsam mit der Weltwerkstatt Köln und Dr. Wolf Wedigo Wolfram entwickelt und unter Mitwirkung der teilnehmenden Einrichtungen weiterentwickelt und evaluiert. Diese Qualitätsentwicklung folgt dem Konzept des Erfahrungslernens.

In der Verbindung der Bildungsprozesse der Kinder mit den Bildungserfahrungen der beteiligten Erwachsenen und der Einbeziehung biografischer Prozesse, der Verknüpfung von Theorie und Praxis, der intensiven Schulung des wahrnehmenden Beobachten nach einem bestimmten Verfahren und der Erstellung von Dokumentationen stellt die SOALQE© ein bundesweit einmaliges Verfahren dar. Eine Besonderheit liegt in der engen Verbindung zwischen Theorie und Praxis. Die in den Seminaren (Modulen) gewonnenen Erkenntnisse werden umgehend in der Praxis erprobt und reflektiert.

  • Von September 2007 – September 2009 haben wir in 5 Modulen bei dieser Qualitätsentwicklung mitgemacht.
  • Wir sind im September 2009 zertifiziert worden.
  • Die erste Nachzertifizierung erfolgte im Oktober 2011
  • Die zweite Nachzertifizierung erfolgte im November 2013
  • Die dritte Nachzertifizierung erfolgte im November 2015
  • Die vierte Nachzertifizierung ist im November 2017

Wurzelkids Ottensen e.V.

Große Brunnenstr.13
22763 Hamburg

E-Mail: kontakt@wurzelkids.de
Tel/Fax: 040 / 39 19 89 15